Arbeitsschutz

Arbeitsschutz bei Schrader

Bei uns wird Ihre Sicherheit großgeschrieben

Wie wichtig Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz sind, merkt man leider viel zu oft erst, wenn ein Arbeitsunfall geschieht. Daher haben wir bei Schrader ein Team aus Spezialisten (Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit), welches passende Lösungen für Sie schafft. Egal ob maßgeschneiderte Arbeitsschutzschulung oder eine Sicherheitsbegehung bei Ihnen vor Ort – unsere kompetenten Fachleute decken Gefahren auf und schließen gefährliche Wissenslücken bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Das alles nur mit einem Ziel: mehr Sicherheit für Mensch und Maschine!

Arbeitsschutz als gesetzliche Pflicht für Unternehmer

Der Unternehmer ist gesetzlich dazu verpflichtet, für die innerbetriebliche Sicherheit zu sorgen. Dies ist im Arbeitssicherheitsgesetz § 1 geregelt: „Der Arbeitgeber hat nach Maßgabe dieses Gesetzes Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestellen. Diese sollen ihn beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung unterstützen.“ Kein Arbeitgeber kann sich also dieser Pflicht entziehen und muss alle dafür erforderlichen Maßnahmen durchführen. Weiterhin muss er diese Maßnahmen auch regelmäßig prüfen und verbessern. Bei dieser Aufgabe wird er vom Betriebsarzt und der Sicherheitsfachkraft unterstützt.

Führungskräfte und Beschäftigte für Arbeitsschutz verpflichten

Als eine Möglichkeit zur Realisierung des Arbeitsschutzes können Sie als Unternehmer auch Ihre Führungskräfte in die Pflicht nehmen. Sie können diverse Aufgaben, z.B. auch für den Arbeitsschutz, an diese delegieren. Dann liegt die Verantwortung bei Ihren Führungskräften. Kontrollpflichten und das Bereitstellen von Ressourcen sind jedoch weiterhin Unternehmerpflicht. Darüber hinaus muss jeder Beschäftigte im Unternehmen dafür Sorge tragen, dass die Unterweisungen auch im betrieblichen Alltag umgesetzt werden. Zum Wohle der eigenen Sicherheit und der aller Kolleginnen und Kollegen.

Maßgeschneiderte Arbeitssicherheitsservices von Schrader

So zahlreich die Betriebe in unserem Händlergebiet sind, so unterschiedlich sind auch die örtlichen Gegebenheiten. Daher müssen die umfassenden Lösungen unseres Teams jedes Mal individuell erstellt werden. Um dies bewerkstelligen zu können, werden unter anderem Gefährdungsbeurteilungen, inkl. Prüfung von Arbeitsmitteln, oder auch die Ergonomie am Arbeitsplatz durchgeführt und dokumentiert. Unser Team kann auch konkrete Betriebsanweisungen verfassen, welche die Sicherheit am Arbeitsplatz regeln.

Safety Scan mit Schrader: Arbeitsschutz ganzheitlich betrachten

Das Team von Schrader bietet Ihnen auch den Linde Safety Scan an. Der Safety Scan besteht aus sechs Phasen: Briefing, Analyse, Empfehlung, Umsetzung, Auswertung und Unterstützung. Während der ersten beiden Phasen werden alle Gefahrenstellen Ihres Betriebs genau unter die Lupe genommen und dokumentiert. Anschließend werden von unseren Sicherheitsingenieuren, entsprechend dieser Dokumentation, Empfehlungen zur Verbesserung des Arbeitsschutzes erstellt. Dieser Katalog wird mit Ihnen dann ausführlich besprochen und Sie können die für Sie passenden Vorschläge gerne mit unserer Unterstützung umsetzen. Nachdem diese Maßnahmen umgesetzt wurden, wird der Erfolg dieser Maßnahmen bewertet und weitere Empfehlungen für Sie daraus abgeleitet. So wird auf sehr transparente, verständliche Art und Weise die Sicherheit in Ihrem Betrieb Schritt für Schritt durch den Linde Safety Scan verbessert.

Ihr Ansprechpartner